WuMi Tierstudio Bärbel Eggert
  Entwollen von Hund und Katze
 

Wichtige Information für alle Besitzer von Hund und Katze!

Ihr Hund oder Ihre Katze haart sehr stark und Sie werden diesem nicht mehr heer?!

Sie bürsten und bürsten, aber es wird nicht weniger?

In Ihrer Wohnung befinden sich überall die Haare Ihres Hundes oder Ihrer Katze?

Wir helfen Ihnen durch professionelles Entwollen Ihres Lieblings.

Viele Besitzer von Hunden und Katzen wissen überhaupt nicht, dass es diese Möglichkeit der Entwollung gibt und das diese regelmäßig notwendig ist und professionell durchgeführt werden sollte.
 
Die Entwollung dient nicht nur dem gepflegten Aussehen des Tieres.

Es tut Ihrem Tier nicht weh und es fühlt sich nach der Entwollung wieder wohl. Sie werden staunen.

Die Haut kann nach der Entwollung wieder richtig atmen. Während der Entwollung wird die Haut gleichzeitig massiert und die Durchblutung Ihres Tieres wieder angeregt.

Die Entwollung dauert je nach Größe des Tieres zwischen 5 und 20 Minuten.

Katzen und kleine Hunde ca. 5 - 10 Minuten


große Hunde bis zum 20 Minuten.

Anbei zeigen wir Ihnen einige Fotos von der Entwollung von Katzen und Hunden, damit Sie sich einmal ein Bild davon machen können
.

 
 
Katze während des Entwollens





Hund vor dem Entwollen



So sah der Pflegeraum nach dem Entwollen von Nikita aus.








 









Regelmäßig entwollt werden sollten:

a) alle langhaarigen Katzen ggf. auch einige kurzhaarige  Katzen, wenn sie extrem haaren.

b) Eurasier, Husky, Kromfohrländer, Labrador, Berner-Sennen, Bernhardiner, Hovawart, Leonberger, Neufundländer, Australian Shepherd, Border-Collie, Colli

Viele Hunde- und Katzenbesitzer wissen gar nicht, dass es diese Möglichkeit für ihr Tier gibt.

Machen Sie sich einfach mal Gedanken über dieses Thema.
 
  Es waren schon 132851 Besucher hier!